Archiv für Januar 2010

FSR Geschichte zur Stupa-Kandidatur der Liste „Geisteswissenschaften“

Liebe KommilitonInnen,

anbei findet Ihr den „Kleinen Historix Nr. 27″ vom Januar 2010 pünktlich zu den Wahlen zum Studierendenparlament, welcher sich mit der sogenannten Liste „Geisteswissenschaften“ auseinandersetzt.

Zusammenarbeit oder Konkurrenz und Partikularismus – Zur Kandidatur der Liste „Geisteswissenschaften“ bei den Wahlen zum Studierendenparlament 2010

Die Wahlen zum Studierendenparlament finden in der kommenden Woche, 11.1. – 15.1.2010 statt. Gewählt werden kann an verschiedenen Urnen auf dem Campus, so z.B. im Foyer des Philosophenturms.

Sofern noch nicht geschehen: Briefwahl für den Akademischen Senat, das höchste demokratisch gewählte Gremium der Universität, ist noch möglich bis Montag, den 18. Januar 2010 (Eingang: 14 Uhr) oder persönlich durch Einwurf in die in den Wahlunterlagen angegebenen Wahlbriefkästen bzw. direkt beim Wahlamt der Universität.